B2B. Marken. Kommunikation.

Die Aufgabe

HYDROSTAT entwickelt und fertigt hydrostatische Stoßdämpfer und Federelemente für unterschiedlichste Branchen. Das Anliegen des Marktpioniers: ein Update und Upgrade seiner Website, um die Vorteile und

Einsatzbereiche seiner Technologien überzeugend zu dokumentieren. Außerdem auf der Agenda: eine verbesserte Auffindbarkeit via Google und eine allgemeine Erhöhung der Sichtbarkeit.


Die Strategie

Wir beraten ganzheitlich – und präsentierten unserem Kunden HYDROSTAT so nicht nur eine neu gestaltete Website, sondern auch ein modernisiertes Gesamterscheinungsbild. Diese quasi mitlaufende Corporate-Design-Überarbeitung legte nicht nur die Basis für einen modernen Web-Auftritt, sondern auch für alle weiteren Kommunikationsmaßnahmen.

Unser Vorgehen: Wir haben die Wirkweise der HYDROSTAT Dämpfer stark vereinfacht visualisiert und das so entstandene graphische Element sowohl in das neue HYDROSTAT Logo als auch als zentralen Bestandteil in die Website-Gestaltung integriert.


Das Ergebnis

SIGENT: Das vereinfachte HYDROSTAT Signet verfügt über einen höheren Widererkennungswert und greift gestalterisch die Wirkweise des HYDROSTAT Kernprodukts auf. Dabei schließt es nahtlos an das bisherige Logo an und behält im Zuge der Logo-Evolution zentrale Eigenschaften bei.

WEBSITE: HYDROSTAT präsentiert sich nun mit einem zeitgemäßen Web-Auftritt: Der User wird graphisch wie argumentativ überzeugend abgeholt und die Wettbewerbsposition des Unternehmens gestärkt.

Weitere Maßnahmen: Auch die Verkaufsunterlagen und PowerPoint Präsentationen des Unternehmens haben wir einer Modernisierung unterzogen – für eine wirkungsvolle Kommunikation aus einem Guss.

Vorteile

  • moderner Auftritt für eine internationale Zielgruppe
  • klare Strukturierung
  • einheitliche Markenkommunikation
  • Website als repräsentative Visitenkarte 
  • überzeugende Argumentation für Leistungen und Produkte
  • maximale Wirkung bei überschaubaren Budget- und Zeitaufwendungen

Noch Fragen? Sprechen Sie uns an!