Fallbeispiel / Webdesign

Mehr Wert im Web: die neue Website-Generation

Was wollen Ihre Kunden? Die bestmögliche Erfüllung von Kundenerwartungen ist der Dreh- und Angelpunkt erfolgreichen Marketings. Nicht anders im Web: Hier muss Ihre Zielgruppe gewünschte Informationen nutzungsfreundlich und überzeugungsstark angeboten bekommen. Ansonsten droht die Abwendung von Ihrer Website – und damit die Gefahr, dass die Konkurrenz den Umsatz macht.

Die neuen Websites: In den letzten Monaten und Jahren haben wir eine Veränderung beobachtet: Websites werden schlanker – den Inhaltsumfang betreffend –, gewinnen indes immer öfter userspezifischen Mehrwert über sogenannte Add-on-Funktionen hinzu. Diese interaktiven Tools bieten dem Nutzer die Möglichkeit, Angebote nicht nur theoretisch kennenzulernen. Durch die Eingabe individueller Werte ruft er eine Art automatisierte Beratungsleistung ab: So können Angebote und Preise generiert und Leistungen unverbindlich konkretisiert werden – bereits vor der ersten direkten Kontaktaufnahme.

Die Vorteile derartiger Zusatzfunktionen liegen auf der Hand: Die Kommunikation wird ohne nennenswerten Mehraufwand individualisiert. Der Nutzer ist durch den Austausch stärker involviert und so eher dazu geneigt, sich für den Anbieter zu entscheiden. Zugleich sinkt die Absprungrate bei der Website-Rezeption, weil passende, leicht nutzbare Information an die Stelle langwieriger Suchen in bereitgestellten Texten und Daten tritt.

Ein Beispiel aus der Praxis: Für die EPSI Europe GmbH (www.epsieurope.de), einen führenden Hersteller von Maskierungen für die Oberflächentechnik, haben wir einen Konfigurator entwickelt, der auf der EPSI Website zum Einsatz kommt. Der EPSI Sonderetiketten-Konfigurator ermöglicht Kunden, die Parameter „Größe“, „Material“ und „Stückzahl“ für die Etiketten-Erstellung festzulegen und weitere Daten per Upload bereitzustellen. Damit ist die Vorbereitung zur Auftragsabwicklung seitens des Kunden bei der Auftragsvergabe bereits vollständig abgeschlossen. Auch der Preis pro Etikettenrolle wird dem Kunden im selben Vorgang angezeigt. Das Ergebnis: reibungslose Prozessabläufe, von denen Kunde wie Unternehmen profitieren.

Was heißt das für Ihre Website? Gerade bei nicht ganz aktuellen Websites lohnt es sich, die Präsentation und Usability kritisch zu hinterfragen: Bekommen Ihre User die Informationen, die sie suchen? Wie lang sind die Navigationswege? Wie hoch ist die Passung von Website-Inhalt und den häufigsten Kundenfragen? Gelingt es, Ihre Zielgruppe schnell „an Bord“ zu holen? Wie gestalten sich Absprungraten und Verweildauern auf den einzelnen Unterseiten?

Ein wichtiges Instrument, gerade zur Beantwortung der letztgenannten Fragen, ist Google Analytics. Um Analyse-Daten auszulesen und konstruktiv zu nutzen, benötigen die meisten Unternehmer professionelle Unterstützung. Wir begleiten Sie kompetent im gesamten Online-Marketing-Prozess – von der kritischen Bestandsaufnahme über die Optimierung Ihres Web-Auftritts bis hin zur kontinuierlichen Online-Vermarktung Ihres Angebots. Als B2B-Marketing-Profis mit 25 Jahren Erfahrung bietet weitkamp marketing Ihnen umfassende Leistungen im Bereich Online-Marketing, die sich speziell an Unternehmen aus B2B, Industrie und Technik richten. Wir analysieren und optimieren Ihre Online-Kommunikation und unterstützen Sie durch gezielte Beratungs- und Umsetzungsleistungen im gesamten Online-Marketing-Prozess. Dabei verraten wir Ihnen auch, welche Mehrwert-Tools die Bedürfnisse Ihrer Zielgruppe optimal erfüllen. Sprechen Sie uns an: unter Tel. 0541 915311-11.

Jetzt mehr erfahren: ☏ 0541 915 311-0